Startseite
    Bildmomente
    Tag/Nacht
  Über...
  Archiv
  SCHREIBSEITE
  FOTOTATEN
  MUSikSEHen
  IM ZUG
  ENglischHeiten
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/rosalin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  theater...
  alte filme
  meine Ferien
  lene
 

Es ist schon fast Winter, trotzdem nicht allzu kalt. fuer die Uni sollte ich noch mehr tun. Aber wenn man 3 Texte fuer ein Seminar jede Woche zusammenfassen muss is das nich leicht. Und wenn man die Realitaet im Film und in der Malerei diskutiert ist es hin und wieder frustrierend festzustellen das ein Film nur dann wahr sein kann wenn wir es glauben wir uns aber genau so gut taeuschen koennen weil es ja die absolute Wahrheit nicht gibt. Soviel zu meinen Studien. Kommentare? Hausarbeitsvorschlaege? Bitte im Gaestebuch plazueren.

Heute Abend mache ich dafuer nichts mehr was den Kopf anstrengt und gehe auf das Mando Diao Konzert.

23.11.06 16:11


23.11.06 18:45


Wochenende!

Letzte Woche hat sich einiges veraendert. Ich ueberlege ob ich nicht in Utrecht bleibe (das ist gerade noch eine Spinnerei aber ich ueberlege wirklich). Vielleicht wird mir die Zwischenpruefung als Batchelor anerkannt und ich kann hier einen Master Filmstudies machen. Ich habe am Donnerstag auf dem Mando Diao Konzert mit Hanna aus einem Unikurs gesprochen und sie ist hiergeblieben nach Erasmus. Es geht also. Naja ich habe eben das Gefuehl dass das Studium hier mehr bringt! 

Wochenende verging im Fluge und ich war damit beschaeftigt noch Altlasten zu erledigen... so summaries von letzter Woche nacharbeiten...

Ausserdem war Ulrike aus Amsterdam zu Besuch und wir waren endlich mal im Tivoli de Helling. Das ist der beste und geselligste Ort fuer Konzerte in Utrecht - finde ich. The Thermals waren gut, die Hollaendische Vorband sehr laut aber auch goed und dort werde ich auf jeden Fall wieder hingehen!!

Dann habe ich endlich einmal Fahrenheit 9/11 von Michael Moore gesehen. Wer hat ihn noch gesehen? Und was haltet ihr davon? ich sammle Meinungen ueber diesen Film. Ich weiss noch nicht was ich darueber halten soll. Ich finde natuerlich gut dass Er Amerika kritisiert bin mir aber nicht sicher ob es mir nicht ein bisschen zu willkuerlich erscheint und selektiv. Deswegen wurde der Film ja auch stark kritisiert.

27.11.06 12:02


mal ne dumme Frage

wie wird dieser Blog gelesen?

dokumentarisierend oder fiktivisierend?

also geht ihr davon aus dass ich ueber die Wahrheit schreibe und glaubt ihr, dass ihr die Wahrheit dann wisst wenn ihr den Blog lest?

(Ich wollte nur mal kurz ueber meinen Studiumsinhalt informieren)

29.11.06 13:57


Heute ist Winter

Die Sonne scheint, der Himmel so klar wie bei Eiseskaelte. Aber so kalt ist es gar nicht. Die Strasse schimmert als ob sie mit Eis ueberzogen waere. Ist sie aber nicht. Aber es ist so schoen. Utrecht im Winter. Blaetter liegen am Boden, gelb braun und fahl. Sie werden zu einer Ablagerungsschicht. Die Grachten schlafen, der Schiffsverkehr ist im Winterschlaaf. Ansonsten lebt die Stadt, zumindest bei schoenem Wetter. Und ich bin froh das die Strasse nicht glatt ist. Ansonsten wuerden taeglich woohl mindestens 50 Fahrradunfaelle passieren. Blumen gibt es hier auch im Winter. An vielen Ecken der Stadt, 5 Straeusse auf einmal. Was fuer eine Freude wenn man nicht an die Gewaechshaeuser denkt aus denen sie kommen.
29.11.06 14:38


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung